Die Gerneköche

Gernekoch ist für Menschen, die gerne kochen von Menschen, die gerne kochen.

Ernst Mayrbäurl

Hauptberuflich mache ich etwas ganz anderes. Aber in der Nacht und am Wochenende bin ich gernekoch.

Bei mir liegt die Liebe zum Essen und Kochen in der Familie. Mein Vater hat sich während eines beruflichen Auslandsaufenthaltes in das Abenteuer Kochen gestürzt und hat mittlerweile zwei Österreichische Restaurants in Shanghai. Ich selber reise auch viel, das gibt mir die Möglichkeit die Fertiggerichte Regale in anderen Ländern zu inspizieren.


Auch für mich gibt es manchmal Freizeit. Die verbringe ich am liebsten mit meiner Frau und unseren beiden Kindern. Mein Sohn und ich finden uns immer was zum Werkeln rund ums Haus. Meine Frau und ich lieben das Reisen. Und die Zeit für ein Bier mit Freunden muss auch sein.

Christoph Gallner

Nach ein paar beruflichen Umwegen habe ich mich dazu entschieden den Fokus ganz klar auf meine selbstständige Tätigkeit zu legen - dem nachhaltigen Lebensmittelbereich. Bei mir stand die Wertschätzung für Lebensmittel schon immer an oberster Stelle. Mein erstes Projekt war der 24h Grillfleischautomaten in der Gemeinde. Aus diesem Zweig ist dann auch die Idee bzw. die gernekoch GmbH entstanden.

Ich verbringe mein Zeit am liebsten mit meiner Familie und meiner Landwirtschaft. Genau so wie Ernst schätze ich es, Zeit mit Freunden zu verbringen. Bei einem Bier oder unserem leckeren Gulasch.

Unsere Ehefrauen stehen mit Leidenschaft hinter dem Projekt und sind auch das eine oder andere Mal eingespannt. Auch die beiden Jungs, David und Philipp, wollen sich schon beim Gulasch kochen beteiligen - fragt man die Jungs, wo denn der Papa ist, gibt es nur eine Antwort: Gulasch kochen ;-)